LATUS consulting schließt ein weiteres Projekt im internationalen Markt erfolgreich ab

Entwicklung einer ‚Quality Growth‘ Geschäftsstrategie für die Business Unit Produkte eines führenden Internet Service Providers in Johannesburg, Südafrika

August 2014 – Unter der Leitung unseres Managing Partners, Timon Lutze, hat LATUS consulting mit ihrem Partnerunternehmen in Südafrika die Entwicklung einer ‚Quality Growth‘ Geschäftsstrategie für die Business Unit Produkte eines führenden Internet Service Providers übernommen. Besonderer Fokus lag hierbei auf der Steigerung von ‚Customer Intimacy‘ gemäß dem ‚Value Discipline‘ Strategiemodell. Herr Lutze nutzte hierbei sein umfassendes TK-Markt- und Produktwissen, um dem Kunden bei der Entwicklung einer nachhaltigen Geschäftsfeldstrategie erfolgreiche Lösungswege aufzuzeigen.

In dem zweimonatigen Projekt wurden in Zusammenarbeit mit dem Kunden Marktanalysen für ausgewählte Produkt- und Kundensegmente durchgeführt. In einem weiteren Schritt analysierte das Team ausgewählte Unternehmen in Europa als Benchmark zur Optimierung der Marktposition. Im Zuge dessen wurden verschiedene Geschäftsmodelloptionen zur Umsetzung der Anforderungen der Konzernvorgaben erarbeitet und bewertet. Das Projektergebnis umfasst mit der Geschäftsleitung abgestimmte Handlungsempfehlungen zu Kernproduktsegmenten und zu Innovation, ein verbessertes Go-to-Market Modell, Prozess- und Organisationsvorschläge für die Zusammenarbeit mit der Sales Unit sowie Empfehlungen zur Umsetzung der ‚Quality Growth‘ Strategie.

Die entwickelte Strategie ist ein wesentlicher Baustein für die Neuausrichtung der Geschäftseinheit im Sinne der gesamten Konzernstrategie. Mithilfe fundierter Handlungsempfehlungen ist die Business Unit Produkte nun in der Lage, das erarbeitete Geschäftsmodell umzusetzen und sich damit dem Wettbewerb in veränderten Marktentwicklungen erfolgreich zu stellen.