LATUS consulting veröffentlicht Artikel im Handelsblatt Journal

Der Artikel unserer Managing Partner Sebastian Krems und Timon Lutze “Industrie 4.0 in der Energiewirtschaft – Die Energiewende erfordert leistungsfähige ITK-Netze” erscheint am 19. Januar 2016 zur Eröffnung der großen Energietagung als Fachbeilage in der Gesamtausgabe des Handelsblatts.

Aus der Dezentralisierung der Erzeugung und der hohen Volatilität der erneuerbaren Energien ergeben sich völlig neue Anforderungen an die Regelung der Energieflüsse, die nun in allen Netzebenen dezentral durchgeführt werden muss. Zusätzlich erfordern neue gesetzliche Bestimmungen die Ausrüstung verschiedener Endverbraucher mit fern- auslesbaren bzw. schaltbaren intelligenten Messsystemen. Das macht eine dezentrale Kommunikationsinfrastruktur zur Vernetzung vom Erzeuger über den Vermarkter bis zum Verbraucher notwendig.

Die PDF mit dem vollständigen Artikel steht hier als Download für Sie bereit.